FZL GmbH
Sie befinden sich hier: News/Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um SAXAS Nutzfahrzeuge Werdau - BT Teilefertigung 

Der Bereich „automatisiertes Schweißen“ der FZL Service GmbH erreicht seine (vorerst) letzte Ausbaustufe

Der zweite und dritte Schweißroboter geht in Betrieb

Die FZL-Schweißtechnik
Um die hohen Qualitätsanforderungen unserer Kunden erfüllen zu können setzt die FZL Service GmbH auf bewährte Schweißanlagen der Firma Cloos Schweißtechnik GmbH.

Im März 2008 wurde der Bereich automatisiertes Schweißen um 2 Kompaktanlagen C30 erweitert. Der Bediener kann hier in einer Station die Vorrichtung mit Einzelteilen bestücken, während der Roboter in der zweiten Station die Baugruppen schweißt. Vorteil hierbei ist die hauptzeitparallele Abarbeitung der Einlege- und Positionierarbeiten.

Die Roboter sind ausgestattet mit zahlreichen technischen Komponenten, welche den Nutzungsgrad der Anlage weiter verbessern. Die Kompaktanlagen besitzen zum Beispiel ein automatisches Brennerreinigungssystem, um eine gleich bleibende Nahtqualität gewährleisten zu können. Weiterhin verfügen die Anlagen über einen Kontaktsensor für die genaue Positionserfassung („Touch Sense“) und einen Lichtbogensensor („Arc Sensor Tast“) zur genauen Nahtverfolgung. Um frühzeitig erkennen zu können, ob es Probleme am Schweißbrenner geben kann, sind beide Anlagen mit dem CMTS-System ausgerüstet. Bei diesem System wird die Drahtspitze des Roboters automatisch vermessen. Falls eine Veränderung der Brennerposition festgestellt wurde, geht das System automatisch in die Warteposition.

In den Werkzeugpositionierern können Vorrichtungen von maximal 3m x 1,40m aufgenommen werden. Um jede Position der bis zu 500kg schweren Vorrichtungen optimal erreichen zu können hängt der Roboter an einem C-Ständer. Der Roboter kann in allen 6 Achsen frei programmiert werden. Um immer die optimale Schweißposition erhalten zu können sind zusätzlich noch drei Achsen an jedem Werkstückpositionierer programmierbar.

Alle Anlagen verbunden mit unserem Hochregallagersystem bieten ideale Bedingungen für eine optimierte Logistik innerhalb unserer Fertigungsbereiche.

Blechbearbeitung ist unsere Sache
Mit modernsten Maschinen in allen Fertigungsbereichen garantieren wir eine hohe Produktqualität, die wir durch prozessgesicherte Arbeitsabläufe erzielen. Dabei bearbeiten wir alle gängigen Standardmaterialien, die größtenteils auch ab Lager verfügbar sind.

Für die unterschiedlichen Anforderungen halten wir flexibel kombinierbare Fertigungsmöglichkeiten bereit. Ob für ein einfaches Werkstück oder ein komplexes Bauteil, mit unserem breiten Spektrum der Metallbearbeitung sind wir Ihr zuverlässiger Partner und Lieferant.
Und Präzision endet bei uns nicht am Werkstück. Wir bieten Ihnen diese auch in der Abwicklung Ihres Auftrages, von der Anfrage bis zur Auslieferung. Die FZL-Service GmbH ist nach ISO 9001: 2000 zertifiziert.

17. März 2008
Steffen Ebert